Struktur des Business Model Contests. Patent sucht Gründer. THE VENTURE. Gründe Dein Start-Up. Mit existierenden Technologien.

Start-Up Finanzierung: Welche Finanzierungsformen gibt es?

Für die Gründung eines Start-Ups gibt es verschiedene Formen der Finanzierung, die u.a. mit Hilfe von Venture-Capital-Gesellschaften, Business Angels oder Crowdfunding realisiert werden kann.

Für viele motivierte Gründungswillige stellt das Aufbringen des nötigen Startkapitals für ein Start-Up aufgrund fehlender Sicherheiten und Ressourcen eine große Hürde dar. Durch die Vielzahl von Finanzierungsmodellen in einer digitalisierten und vernetzten Welt kann diese Hürde leichter genommen werden. Im Folgenden werden die drei bekanntesten Formen der externen Start-Up Finanzierung beschrieben.

Eine Finanzierungsmöglichkeit für Start-Ups ist die Bereitstellung von Risikokapital bzw. Venture Capital (VC) durch einen Investor oder eine Venture Capital-Gesellschaft. Dabei wird der Venture Capital-Geber Mitgesellschafter des Start-Ups mit dem Ziel, den Wert des eingesetzten Kapitals zu steigern. Dem Start-Up eröffnet sich die Möglichkeit, die Kosten während der Gründungsphase zu decken.

Als Business Angel (BA) bezeichnet man jemanden, der Unternehmen als privater Investor finanziell unterstützt bzw. sich daran beteiligt und gleichzeitig Know-How sowie ein eigenes Netzwerk an Kontakten in das Start-Up miteinbringt. Ein BA steigt typischerweise in der frühen Unternehmensphase ein.

Eine zunehmend beliebte Finanzierungsmethode nicht nur bei Start-Ups ist das Crowdfunding bzw. Crowdinvesting. Dabei stellen die Gründer ihre Technologie auf einer Plattform vor, auf welcher eine Vielzahl interessierter Personen ihre finanzielle Unterstützung in Form von Eigenkapital für die Start-Ups anbieten können. Durch den frühen Kontakt mit den Nutzern über die Crowdfunding Plattform wird das Marktrisiko verringert.

Wie kann THE VENTURE bei der Start-Up Finanzierung helfen?

  • Wettbewerb nach dem Motto "Patent sucht Gründer"
  • Gründung von Start-Ups auf Basis existierender und marktreifer Technologien bzw. Patenten
  • Diverse Dienstleistungen und Beratung der Gewinner von THE VENTURE auf dem Weg zur Gründung eines Start-Ups
  • Vermittlung zahlreicher Kontakte zu Investoren wie Business Angels und Venture Capital-Gebern
  • Unterstützung bei der Finanzierung durch ein mehrwöchiges Coaching-Programm

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf per E-Mail an fragen@the-venture.info oder per Telefon +49 160 3426947

Formen der internen Start-Up Finanzierung

Als sogenanntes Bootstrapping wird die Finanzierung vornehmlich aus eigenen Finanzreserven bezeichnet. Diese Finanzierungsmethode wird häufig von Start-Ups aus der Software-, IT- und Mobile-Branche gewählt. Vorteile dieser Methode sind unter anderem die finanzielle Unabhängigkeit, das effektive Wirtschaften mit eigenen Ressourcen und die absolute Kosteneffizienz.

Eine häufige Form der Finanzierung sind die drei F‘s (FFF: Family, Friends and Fools). Dabei unterstützen die Familie bzw. Freunde und Bekannte nicht nur finanziell, sondern auch ideell. Man kommt schnell zu Geld, für das niedrige bis gar keine Zinsen fällig werden. Als Fools bezeichnet man hierbei begeisterte Geldgeber aus dem näheren Umfeld.

Die Entscheidung über eine passende Finanzierungsform hängt von Faktoren ab wie beispielsweise der Phase, in der sich das Unternehmen befindet, und die Bereitschaft des Gründerteams zur Abgabe von Unternehmensanteilen gegen Kapital.

Gründungswettbewerb, Patent sucht Gründer, THE VENTURE

THE VENTURE als Unterstützer und Vermittler bei der Start-Up Finanzierung

THE VENTURE ermöglicht gründungswilligen Unternehmern nach dem Prinzip „Patent sucht Gründer“ ihr eigenes Start-Up zu schaffen. Durch den patentbasierten Business Model Contest soll das Potential ungenutzter Technologien und Patente maximal ausgeschöpft werden, indem neue Start-Ups entstehen. Ziel des Wettbewerbes ist die kompatible Zusammenführung von existierenden Technologien mit Gründern sowie die begleitende Beratung auf dem Weg zur Gründung. Damit entsteht eine einzigartige Möglichkeit für Technologietransfer und Gründungsförderung.

Durch umfangreiche Kontakte zu potentiellen Investoren von Start-Ups und Partnerschaften mit Technologie- und Patentgebern aus Unternehmen und Universitäten wird den Gründern ein reibungsloser Einstieg in die Start-Up-Szene ermöglicht. Dabei spielen unterschiedliche Formen der Unternehmensfinanzierung eine tragende Rolle, entsprechend intensiv werden die verschiedenen Ansätze während des mehrwöchigen Coaching-Programms erläutert und diskutiert.

Weitere Informationen:

Erfahren Sie mehr über den Gründungswettbewerb THE VENTURE nach dem Prinzip "Patent sucht Gründer"!

THE VENTURE. Patent sucht Gründer.

Bitte füllen Sie folgendes Formular aus, um regelmäßig Neuigkeiten von THE VENTURE zur erhalten.
E-Mail-Adresse *
Anrede

Vorname*
Nachname*

Wir bieten Ihnen außerdem folgende Möglichkeiten an, wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten.
 Ich möchte mich als Gründer voranmelden
  Ich möchte Partner von THE VENTURE werden

*Pflichtfeld

Hinweis: Es liegt in unserer Verantwortung, Ihre Privatsphäre zu schützen und wir garantieren, Ihre Daten vertraulich zu behandeln.